Freitagsplausch

ORGANISATORISCHE REGELN

  • Auch in dieser Spielsaison behält der Freitagsplausch seine feste Organisationsstruktur.
  • Der Anlass steht allen Clubmitgliedern (inkl. Schnupperer) offen. Eine extra Anmeldung zum Freitagsplausch ist nicht nötig. Es ist ein spontaner Anlass für alle.
  • Gespielt wird von 19:00 bis 21:00 Uhr (Probebetrieb ab 18:00 Uhr vorbehalten).
  • Der Spielmodus wird je nach Teilnehmerstruktur jedes Mal neu festgelegt. Grundsätzlich wird jedoch (Mixed-) Doppel gespielt. Es kann auch auf persönliche Wünsche und Ideen der Teilnehmer eingegangen werden.
  • Das Betreuungsteam besteht aus den folgenden Personen:
    • Ivan Beranek
    • Heiri Häfliger
  • Die Betreuungsperson verschickt anfangs Woche an alle Clubmitglieder, die beim Vorstand eine gültige E-Mail Adresse deponiert haben, ein Erinnerungsmail mit der Ankündigung allfälliger organisatorischer Besonderheiten (z.B. betreffend Verpflegung oder Ersatzprogramm bei schlechter Wetterprognose). Sie sorgt auch für einen reibungslosen Betrieb am Freitagabend (Bälle, Teams, Platzwechsel, etc.).
  • Die Bälle werden vom Club gestellt und gesponsert.
  • Nach dem Spiel besteht die Möglichkeit, zusammen zu sitzen und gemeinsam zu essen und zu trinken. Hierzu suchen wir noch Freiwillige als Grillmeister oder für einen feinen Salat oder Dessert.
  • Die Verpflegung wird durch die Teilnehmer selbst organisiert.
  • Während der beiden Clubturnier-Wochenenden (22.08.- 25.08. und 29.08. – 31.08.2019) findet kein organisierter Freitagsplausch statt. Die Tennisplätze werden benötigt und stehen daher für freies Spiel nicht zur Verfügung.

Für das Betreuungsteam:

Ivan Beranek
OK Freitagsplausch

Heiri Häfliger
OK Freitagsplausch

Dokumente

Freitagsplausch.doc